Mitgliedschaft

Haben Sie Interesse an unserer Schützenbruderschaft ?
Nach Absprache mit den Mannschaftsführern besteht auch für Nichtmitglieder die Möglichkeit, zum Schießtraining in die Schützenhalle zu kommen.


Haben Sie Interesse, aktives Mitglied zu werden ?
Dann wenden Sie sich bitte an ein Vorstandsmitglied.
Das Anmeldeformular und die zur Zeit gültige Vereinssatzung werden Ihnen umgehend zugestellt.
Nach der schriftlichen Anmeldung wird bei der nächsten Mitgliederversammlung über Ihren Aufnahmeantrag abgestimmt.
Der Jahresbeitrag für aktive Schützen beträgt zur Zeit 20,- Euro, Schülerschützen zahlen 10,- Euro, Jungschar 15,- Euro.
Bei den Schützen ab 24 Jahre wird neben dem Mitgliedsbeitrag noch 12,- Euro "Schußgeld" kassiert, das teilweise nach Anzahl der besuchten, auswärtigen Schützenfesten wieder zurückgezahlt wird.

Wollen Sie unsere Schützenbruderschaft mit Ihrer inaktiven Mitgliedschaft unterstützen ?
Mit Angabe von Ihrem Namen und Anschrift bei einem unserer Mitglieder nehmen wir Sie gerne als inaktives Mitglied unserer Schützenbruderschaft auf.
Der Jahresbeitrag für inaktive Mitglieder beträgt zur Zeit 15,- Euro.
Verpflichtungen Ihrerseits entstehen nicht.
Als förderndes Mitglied werden Sie jeweils im Januar schriftlich zu unserem Patronatsfest, bekannt auch als Erbsenessen, eingeladen. Bei gepflegten Getränken, Erbsensuppe (eigene Herstellung) und guter Tanzmusik feiern aktive und inaktive Schützenmitglieder den Namenstag ihres Schutzpatrons, des heiligen Sebastianus.
Auf dem jährlichen Schützenfest wird unter den inaktiven Mitgliedern ein Inaktivenpokal ausgeschossen.

Drucken E-Mail

Besucherzähler

Beitragsaufrufe
122178

Login

Anmeldung für unsere Moderatoren & Administratoren